Einzelpersonen

Die systemisch-spirituelle Aufstellung kann auch mit Einzelpersonen bearbeitet werden.

Hierfür werden andere Hilfsmittels (Filze, Kissen) anstatt Menschen als Stellverstreter gewählt um die Thematik anzugehen. Der Therapeut nimmt während der Arbeit die Stellung der anderen Personen ein.

Vielfach ist eine Einzelaufstellung ein Einstieg in die Aufstellungsarbeit, wenn man sich in der Gruppe noch nicht zeigen will/kann.

Ziele in der Einzel-Aufstellungsarbeit :

  • schwierige familiäre-/beziehungs Situationen beleuchten und klären
  • belastende Verhaltens- und Lebensmuster verändern
  • Beziehungen klären
  • körperliche und psychische Symptome positiv beeinflussen

Kosten:
Sitzung dauert 90 Minuten  =  CHF 180.00
( in Einzelfällen kann es bis 2 Stunden dauern, je nach Komplexität ( CHF 240)